Archive by Author

Alexandra Vanderschueren & DIPTYCH

29 Jun

Gewinnerin 2010

Alexandra Verschueren

Alexandra Verschueren ist die Gewinnerin des Modefestival Hyeres 2010. Sie ist in Belgien geboren. Sie hat ihren Abschluss mit 21 jahren  an der Akademie der bildenden Künste in Antwerpen  dieses Jahr gemacht.

Ihre Kollektion lehnt sich sehr an Architektur, Minimalismus und Geometrie.  Ihre Kleidung geht auch oft in die 3 Dimensionalität. Demnach verbindet Alexandra Verscheren graphic Design und fashion Design. Ihr Hauptfokus liegt im Umarbeiten von Papier in Gewebe. Sie behandelt ihre Stoffe als wären sie Papier.

Dries Van Noten: „ we are sure that wont bet he last time something like that happens to Alexandra Verschueren“.

Ali Zedtwitz & Valerie Lange DIPTYCH

Ali und Valerie wurden beide in Wien geboren. Sie haben sich während  ihrem Studium an der Angewandten kennen gelernt. 2005 hat ihr Professor Raf Simons sie in sein Team aufgenommen. Wo sie dann anschließend bei Jil  Sander in Mailand gearbeitet haben.

Nach 2  Seasonen sind sie wieder nach Wien zurückgegangen und haben dort 2009 ihr Label DIPTYCH gegründet. Ihre Designs sind eher schlicht  in Form und Farbe. Die  mit Blumen besteckten Accesiors erinnern an mexikanische Tracht und geben den  Kleidern das „gewisse  Etwas“ .

Werbeanzeigen